screen
CANCOM Partner - Microsoft

STELLEN SIE SICH DER HERAUSFORDERUNG
MIT NEUEN, MODERNEN GERÄTEN.

Investieren Sie in moderne Geräte mit Windows 10 Pro unterstützt von der Intel vPro®-Plattform.

intel

Mehr Bewältigen mit modernen Geräten

Profitieren Sie von zusätzlichen Tools für Sicherheit, Remoteverwaltung und Produktivität.

  • Produktivität
  • Sicherheit
  • Geräteverwaltung

Unternehmen benötigen heute mehr denn je moderne Geräte mit Remoteverwaltung, erweiterten Sicherheitsfunktionen und Produktivitätstools, um die Produktivität und Sicherheit von Teams zu gewährleisten. Windows 10 Pro-Geräte, unterstützt von der Intel vPro®-Plattform, ermöglichen es Ihren Mitarbeitern, extern oder vor Ort weiterhin Großartiges zu leisten.

Steigern Sie die Produktivität Ihres Teams

Ein neues, modernes Gerät mit Windows 10 Pro und der Intel vPro(R)-Plattform bietet bis zu 35 % schnelleres Multitasking(1)(2) und eine bis zu 40 % bessere Gesamtleistung(1)(3) im Vergleich zu einem drei Jahre alten Laptop. Die Intel vPro®-Plattform bietet sofort einsatzbereite Leistung der Unternehmensklasse, die die Produktivität steigert und die Akkulaufzeit verlängert. Mit Microsoft Teams können Sie Ihr Team mithilfe von Chats, Online-Besprechungen und Telefonkonferenzen mit hoher Audio- und Videoqualität auf dem Laufenden halten und so ein großartiges Konferenzerlebnis bieten.(4) Mit Microsoft 365-Abonnementplänen können Sie dank der Premium-Versionen der Office-Anwendungen auf all Ihren Geräten optimal arbeiten.

Einfache Gerätebereitstellung und -verwaltung

Mit neuen, modernen Geräten können Ihre Teams überall sofort loslegen. Windows Autopilot(5) vereinfacht die Bereitstellung und Einrichtung moderner Geräte mit minimaler IT-Interaktion und verkürzt die Bereitstellungszeit von Wochen auf Tage.(6) Neueinstellungen können ihre Computer in Sekundenschnelle einrichten. Moderne Geräte, unterstützt von der Intel vPro®-Plattform, ermöglichen eine leistungsstarke Geräteverwaltung, bei der die IT-Abteilung PCs auch dann aus der Ferne verwalten und reparieren kann, wenn das Gerät ausgeschaltet oder „out of band“ ist. Dies verringert Kosten und Komplexität.

Schützen Sie Ihr Geschäft mit modernen Geräten

Schützen Sie sich vor Sicherheitsbedrohungen und sparen Sie Sicherheitsstunden ein, indem Sie ein Upgrade auf Windows 10 Pro, unterstützt von der Intel vPro®-Plattform, durchführen. 75 % der befragten IT-Manager gaben an, dass Intel vPro®-Plattform-basierte Geräte mit Windows 10 sicherer seien.(7)

dell_latitude_9510
Dell Latitude 9510

Der  kleinste, leichteste und intelligenteste Business-PC von Dell mit einem InfinityEdge-Bildschirm in tragbarer Größe. Mit Dell Optimizer, integrierter KI, die sich an Ihre Arbeitsweise anpasst.

HP_EliteBook_855_G7
HP EliteBook 850 G7

 

Bewältigen Sie jeden noch so arbeitsreichen Tag an verschiedenen Orten mit dem elegant designten, leistungsstarken und sicheren HP EliteBook 850. Dieser dünne und leichte Laptop wurde für mobile Profis entwickelt, so dass Sie an nahezu jedem Ort verbunden und produktiv sein können.

ThinkPad_X1_Carbon_Gen_8
Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 8

 

„X1“ steht für absolute Spitzenklasse. Das legendäre ThinkPad X1 Carbon Gen 8 Ultrabook beweist dies einmal mehr. Neben kompromissloser Mobilität bescheinigt ihm das Intel® „Engineered for Mobile Performance“-Zertifikat exzellente Leistung und Konnektivität


Fujitsu_Logo
dell_grey
hp_grey
lenovo_grey
logo-classicblue-3000px
201008_microsoft_windows10-1

Windows 10Pro Devices inkl. Office und Microsoft 365

Jetzt Windows 10 Pro Device inklusive Microsoft 365 Business Standard oder Office 2019 Home & Business bestellen für Produktivität im Modern Workplace!
 
Microsoft 365 Business Standard kombiniert die vertraute Microsoft Office Desktop Suite mit cloudbasierten Versionen der Dienste zur Kommunikation und Zusammenarbeit der nächsten Generation von Microsoft.

Office Home & Business 2019 erleichtert das Leben in vielen Bereichen des modernen Arbeits-Alltags.
Mit den neuesten Versionen der bewährten Desktop-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook können Sie komplexe Diagramme und Skizzen erstellen oder mathematische Gleichungen lösen.

Microsoft Office Home & Business 2019

Beinhaltet klassische Offices Apps + E-Mail:

Das Wichtigste, um produktiv zu sein. Office Home and Business 2019 ist für Familien und kleine Unternehmen gedacht, die klassische Office-Apps und E-Mail benötigen. Es enthält Word, Excel, PowerPoint und Outlook für Windows 10. Ein einmaliger Kauf für die Installation auf 1 PC oder Mac für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit.
Zur detaillierten Lizenz-Übersicht

Microsoft 365 Business Basic

Webversionen der Office-Anwendungen:

Enthaltene Office Premiumanwendungen (Web- und mobile Versionen):

Enthaltene sichere Clouddienste:

Arbeiten Sie mit leistungsfähigen Tools besser im Team – in Echtzeit und mit professionellen Tools für E-Mail, Chats, Onlinespeicher und Videokonferenzen. Verlassen Sie sich darauf, dass die Funktionen immer up to date und Ihre Daten sicher sind.

  • E-Mail-Hosting mit 50-GB-Postfach und E-Mail-Adressen mit eigener Domain
  • 1 TB OneDrive-Cloudspeicher pro Nutzer zum Speichern und Freigeben Ihrer Dateien
  • Online- und Videokonferenzen mit bis zu 300 Teilnehmern
  • Telefon- und Websupport von Microsoft – sieben Tage die Woche rund um die Uhr

Zur detaillierten Lizenz-Übersicht

Microsoft 365 Business Standard

Desktopversionen der Office-Anwendungen:

Enthaltene Office Premiumanwendungen:

Enthaltene sichere Clouddienste:


Werden Sie produktiver, und vertrauen Sie darauf, dass Ihr Unternehmen mit Microsoft 365 rundum sicher und effizient ist. Arbeiten Sie in Echtzeit im Team mit E-Mail, Onlinespeicher und teamorientierten Lösungen. Die professionellen Tools sind immer auf dem neuesten Stand und sorgen für die Sicherheit Ihrer Daten.

  • E-Mail-Hosting mit 50-GB-Postfach und E-Mail-Adressen mit eigener Domain
  • 1 TB OneDrive-Cloudspeicher pro Nutzer zum Speichern und Freigeben Ihrer Dateien
  • Eine Lizenz umfasst die vollständig installierten Office-Anwendungen auf bis zu 15 Endgeräten (5 Smartphones, 5 Tablets sowie 5 PCs oder Macs) pro Nutzer
  • Telefon- und Websupport von Microsoft – sieben Tage die Woche rund um die Uhr

Zur detaillierten Lizenz-Übersicht

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Intel vPro® Plattform

Moderne Geräteverwaltung – Built for Business

Die Intel vPro® Plattform ist mit Intel® Core™ vPro® und Intel® Xeon® Prozessoren ausgestattet und bietet Unternehmen optimierte Architekturen für Desktop-PCs, Mobilsysteme und Workstations. Die Intel vPro® Technologie ist dabei fest in der Hardware und Firmware (CPU, Netzwerkkomponenten, Chipsatz und Grafik) verankert. 

Mit der Intel vPro® Plattform lässt sich die Produktivität,  Verwaltbarkeit und Sicherheit der Geräte verbessern. So verfügt die Plattform zum Beispiel über erweiterte Hardware-Sicherheitsfunktionen wie den Intel® Hardware Shield. Nicht zuletzt wird ein stabiler Betrieb gewährleistet, indem Kompatibilitätsprobleme deutlich reduziert werden. Informieren Sie sich, wie Ihr Unternehmen von der Intel vPro® Plattform profitiert.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Welche Voraussetzungen und Aspekte Sie beachten müssen, um Microsoft Lösungen erfolgreich in Ihrem Unternehmen zu nutzen, erfahren Sie von den Experten von CANCOM.
Anfrage senden


Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.
Wir verwenden Ihre Postleitzahl, um Ihnen einen CANCOM-Ansprechpartner in Ihrer Region zu vermitteln.

(1) Die Leistungsergebnisse basieren auf Tests vom 4. Mai 2020 und spiegeln möglicherweise nicht alle öffentlich verfügbaren Sicherheitsupdates wider. Weitere Informationen finden Sie in den Konfigurationsdetails. Kein Produkt ist absolut sicher. Die bei Leistungstests verwendete Software und Arbeitsdaten wurden möglicherweise nur für Intel® Mikroprozessoren optimiert. Leistungstests wie SYSmark* und MobileMark* werden mit bestimmten Computersystemen, Komponenten, Softwareprogrammen, Verfahren und Funktionen durchgeführt. Jede Änderung einer dieser Faktoren kann zu abweichenden Ergebnissen führen. Sie sollten zur Evaluierung Ihrer beabsichtigen Anschaffung weitere Informationen und Leistungstests heranziehen, insbesondere bezüglich der Leistung dieses Produkts in Verbindung mit anderen Produkten. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.intel.com/benchmarks.

(2) Multitasking: Gemessen an der Office 365-Multithread-Workload bei Intel® Core™ i7-10810U der 10. Generation vor der Produktion vs. Intel® Core™ i7-7600U der 7. Generation. Misst die Zeit, die Microsoft Office benötigt, um in einem Multitasking-Szenario drei Aufgaben auszuführen: 1. Eine PowerPoint-Datei als Video exportieren. 2. Ein Word-Dokument als PDF exportieren. 3. Excel-Tabellenkalkulation. KONFIGURATIONEN FÜR DIE AKTUALISIERUNG: NEU: Vorproduktionssystem mit: Prozessor: Intel® Core™ i7-10810U (CML-U 6+2) PL1 = 15 W/25 W, 6C12T, Turbo bis 4,9 GHz, Arbeitsspeicher: 2×16 GB DDR4-2667 2Rx8, Speicher: Intel® 760p M.2 PCIe NVMe SSD, Intel® Optane™ Speicher H10 mit Intel RST-Treiber und Samsung SSD 970 Evo Plus mit Samsung-Treiber, Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 eDP-Display 12,5 Zoll, Betriebssystem: Windows* 10 19H2-18363.ent.rx64.691-Appx68. Die Energierichtlinie wurde für alle Benchmarks auf „AC/Ausgeglichener Modus“ eingestellt, mit Ausnahme von SYSmark 2018, bei dem der AC/BAPCo-Modus für die Leistung gemessen wurde. Die Energierichtlinie wurde auf „DC/Ausgeglichener Modus“ eingestellt. Alle Benchmarks wurden im Admin-Modus ausgeführt, Manipulationsschutz war deaktiviert/Defender war deaktiviert, Grafiktreiber: 2020-02-11-ci-master-4102-Revenue-pr-1007926-whql, Temperatur: Tc = 70c für alle Leistungsmessungen. Tc = 50c für MobileMark 2018.

3 JAHRE ALT: OEM-System mit Prozessor: Intel® Core™ i7-7600U (KBL-U 2+2) PL1 = 15 W, 2C4T, Turbo bis 3,9 GHz, Arbeitsspeicher: 8117 MB (DDR4 SDRAM), Speicher: Intel® 760p M.2 PCIe NVMe SSD, Bildschirmauflösung: 1920 x 1080, Betriebssystem: 10.0.18363.657 (Win10 19H2 [1909] Update vom November 2019). Die Energierichtlinie wurde für alle Benchmarks auf „AC/Ausgeglichener Modus“ eingestellt, mit Ausnahme von SYSmark 2018, bei dem der AC/BAPCo-Modus für die Leistung gemessen wurde. Die Energierichtlinie wurde auf „DC/Ausgeglichener Modus“ eingestellt. Alle Benchmarks wurden im Admin-Modus ausgeführt, Manipulationsschutz war deaktiviert/Defender war deaktiviert, Grafiktreiber: 25.20.100.6374, Bios-Version: KBLSE2R1.R00.X146.P02.1812100910, Temperatur: Tc = 70c für alle Leistungsmessungen. Tc = 50c für MobileMark 2018.

(3) Gesamtleistung: Gemessen durch die SYSmark 2018-Gesamtpunktzahl für Intel® Core™ i7-10810U der 10. Generation vs. Test von 15.08.19 mit Intel® Core™ i7-7600U der 7. Generation. SYSmark 2018 wird von der Business Applications Performance Corporation (BAPCo), einem Benchmarking-Konsortium, veröffentlicht. SYSmark testet die Leistung von Windows*-Desktopanwendungen anhand realer Szenarien: Produktivität, Kreativität und Reaktionsfähigkeit. Zu den in den Szenarien verwendeten Mainstream-Anwendungen gehören Microsoft Office*, Adobe Creative Cloud* und Google Chrome*. Jedes Szenario erzeugt individuelle Metriken, die eine Gesamtpunktzahl ergeben.

KONFIGURATIONEN FÜR DIE AKTUALISIERUNG: NEU: Vorproduktionssystem mit: Prozessor: Intel® Core™ i7-10810U (CML-U 6+2) PL1 = 15 W/25 W, 6C12T, Turbo bis 4,9 GHz, Arbeitsspeicher: 2×16 GB DDR4-2667 2Rx8, Speicher: Intel® 760p M.2 PCIe NVMe SSD, Intel® Optane™ Speicher H10 mit Intel RST-Treiber und Samsung SSD 970 Evo Plus mit Samsung-Treiber, Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 eDP-Display 12,5 Zoll, Betriebssystem: Windows* 10 19H2-18363.ent.rx64.691-Appx68.Die Energierichtlinie wurde für alle Benchmarks auf „AC/Ausgeglichener Modus“ eingestellt, mit Ausnahme von SYSmark 2018, bei dem der AC/BAPCo-Modus für die Leistung gemessen wurde. Die Energierichtlinie wurde auf „DC/Ausgeglichener Modus“ eingestellt. Alle Benchmarks wurden im Admin-Modus ausgeführt, Manipulationsschutz war deaktiviert/Defender war deaktiviert, Grafiktreiber: 2020-02-11-ci-master-4102-Revenue-pr-1007926-whql, Temperatur: Tc = 70c für alle Leistungsmessungen. Tc = 50c für MobileMark 2018.

3 JAHRE ALT: OEM-System mit Prozessor: Intel® Core™ i7-7600U (KBL-U 2+2) PL1 = 15 W, 2C4T, Turbo bis 3,9 GHz, Arbeitsspeicher: 2×4 GB DDR4, Speicher: Intel® 760p M.2 PCIe NVMe SSD, Bildschirmauflösung: 1920 x 1080, Betriebssystem: 10.0.18362.175.?Die Energierichtlinie wurde für alle Benchmarks auf „AC/Ausgeglichener Modus“ eingestellt, mit Ausnahme von SYSmark 2018, bei dem der AC/BAPCo-Modus für die Leistung gemessen wurde. Die Energierichtlinie wurde auf „DC/Ausgeglichener Modus“ eingestellt. Alle Benchmarks wurden im Admin-Modus ausgeführt, Manipulationsschutz war deaktiviert/Defender war deaktiviert, Grafiktreiber: n.ztr., Temperatur: Tc = 70c für alle Leistungsmessungen. Tc = 50c für MobileMark 2018. (4) Die Leistungsergebnisse basieren auf Tests vom 4. Mai 2020 und spiegeln möglicherweise nicht alle öffentlich verfügbaren Sicherheitsupdates wider. Weitere Informationen finden Sie in den Konfigurationsdetails. Kein Produkt ist absolut sicher. Die bei Leistungstests verwendete Software und Arbeitsdaten wurden möglicherweise nur für Intel® Mikroprozessoren optimiert. Leistungstests wie SYSmark* und MobileMark* werden mit bestimmten Computersystemen, Komponenten, Softwareprogrammen, Verfahren und Funktionen durchgeführt. Jede Änderung einer dieser Faktoren kann zu abweichenden Ergebnissen führen. Sie sollten zur Evaluierung Ihrer beabsichtigen Anschaffung weitere Informationen und Leistungstests heranziehen, insbesondere bezüglich der Leistung dieses Produkts in Verbindung mit anderen Produkten. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.intel.com/benchmarks.

(4) Für Microsoft Teams ist ein Microsoft 365-/Office 365-Abonnement erforderlich.

(5) Erfordert Azure Active Directory Premium für die automatische MDM-Registrierung und das benutzerdefinierte Unternehmensbranding. Abonnement separat erhältlich.

(6) The Total Economic Impact™ Of Microsoft Windows 10 Modern Devices, Forrester, Juni 2020

(7)The Total Economic Impact™ of the Intel vPro® Platform, Forrester, Dezember 2018.? Eine von Intel in Auftrag gegebene und von Forrester Consulting durchgeführte Studie, in der 256 IT-Manager aus mittelständischen Unternehmen (100 bis 1.000 Mitarbeiter) in den USA, Großbritannien, Deutschland, Japan und China befragt wurden, die Intel vPro®-Plattformen verwenden.75 % stimmten der Aussage, dass Computer mit Intel® Core™ vPro®-Prozessoren und Windows 10 sicherer sind als zuvor, zu oder voll und ganz zu. Lesen Sie die vollständige Studie unter Intel.com/vProPlatformTEI

(8) Quelle: „New Windows 10 PCs are a strategic investment for SMBs in the modern world of work“, Techaisle, 7. Oktober 2020. https://techaisle.com/blog/428-new-windows-10-pcs-are-a-strategic-investment-for-smbs-in-the-modern-world-of-work

(9) 99,9 % der Identitätsangriffe wurden durch Aktivieren der Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) vereitelt. Benutzer oder IT-Abteilungen müssen die Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) aktivieren. Quelle: Microsoft-Sicherheitsuntersuchungen von 2018 gemäß „Microsoft Passwordless Authentication“: https://query.prod.cms.rt.microsoft.com/cms/api/am/binary/RE3YNUl

(10) Windows Autopilot vereinfacht die Bereitstellung, das Zurücksetzen und die Wiederverwendung von Geräten durch eine Erfahrung, die kein Eingreifen der IT erfordert. Windows Autopilot erfordert Azure Active Directory Premium für die automatische MDM-Registrierung und das benutzerdefinierte Unternehmensbranding.

(11) Die Gesamtbetriebskosten für einen 4 oder mehr Jahre alten Windows 10-PC betragen 1.525 USD, was dem 3,3-fachen neuerer Windows 10-PCs entspricht. Quelle: New Windows 10 PCs are a strategic investment for SMBs in the modern world of work“, Techaisle, 7. Oktober 2020. https://techaisle.com/blog/428-new-windows-10-pcs-are-a-strategic-investment-for-smbs-in-the-modern-world-of-work

(12) Für Windows 10-Geräte haben sich Supportanfragen im Zusammenhang mit Desktop-Problemen schätzungsweise um 40 % verringert. Die verbleibenden Anfragen werden in etwa der Hälfte der Zeit abgeschlossen. Die Einsparungen bei den Supportanfragen summieren sich in drei Jahren auf mehr als 93.000 USD. Quelle: The Total Economic Impact ™ Of Microsoft Windows 10 Pro, Forrester, Juni 2020

(13) Ihre Kosten und Ergebnisse können variieren.

(14) Kein Produkt und keine Komponente ist absolut sicher.

Für Intel-Technologien ist möglicherweise eine aktivierte Hardware-, Software- oder Dienstaktivierung erforderlich. Kein Produkt und keine Komponente ist absolut sicher. Ihre Kosten und Ergebnisse können variieren.

© Intel Corporation. Intel, das Intel-Logo und andere Intel-Marken sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.